Oberpfälzer Traditionstour - 10. bis 13. Juni 2021

(3 Übernachtungen, 2 Tagestouren) - ab 940,00 € pro Person im Doppelzimmer

Blick von unten auf die Walhalla
Blick von unten auf die Walhalla

Als neue Reise in 2021 haben wir eine zweitägige Ausfahrt in den bayerischen Bezirk Oberpfalz im Programm. Die Oberpfalz liegt im Nordosten Bayerns und wird durch sieben sehr unterschiedliche und interessante Landschaftsräume gekennzeichnet. Dazu gehören u.a. der Oberpfälzer Wald, das Oberpfälzer Jura oder die Frankenalb, die wir auf der Reise passieren. 

 

Der Ausgangspunkt ist das 4-Sterne Gutshofhotel Winkler nahe Neumarkt in der Oberpfalz. Das Hotel verbindet stilvolle Moderne mit den traditionellen Gutshofstuben. Das Restaurant ist nicht umsonst im 'Slow Food Genussführer' ausgezeichnet, denn uns erwartet regionale Küche mit saisonalen Zutaten. Im gemütlichen bayerischen Biergarten können wir nach unseren Touren bei einem Bier der Winkler-Brauerei über die Erlebnisse des Tages plaudern.

 

Morgens unterwegs im Oberpfälzer Wald
Morgens unterwegs im Oberpfälzer Wald

Unsere beiden Touren führen uns jeweils Richtung Nordosten und Südosten der Region. Am Sonntag erwartet uns dann am Vormittag noch ein kleiner Abstecher nach Regensburg, wo wir eine Stadtführung geplant haben.

 

Auf unserer ersten Route fahren wir nach Nordosten, teilweise entlang der traditionsreichen "Goldenen Straße" in den Oberpfälzer Wald bis nach Weiden. Nachmittags halten wir für einen Besuch im Maybach-Museum mit Kaffee & Kuchen.

 

Am zweiten Tag "wandern" wir mit unseren Oldtimern durch das Oberpfälzer Seenland Richtung Osten. Auf dem Weg passieren wir einige Burgen und halten an einem traditionsreichen Stopp, bevor wir am Nachmittag die Walhalla an der Donau erreichen, eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jahrhunderts.

Gasse in Weiden
Gasse in Weiden

Am Sonntag runden wir die Reise dann mit einer Stadtführung in Regensburg und einem letzten gemeinsamen Mittagessen ab, bevor sich die Teilnehmer wieder auf die Heimreise begeben.

 

Die Urlaubsreise ist auf 15 Fahrzeuge limitiert. Auf der Tour erwarten uns einige geringe Steigungen und gute Straßenverhältnisse. Die beiden Tagesetappen liegen bei ca. 200km. Am Hotel ist ein Hotelparkplatz für uns reserviert. Außerdem stehen uns drei Garagenplätze zur Verfügung.

 

Zur Auswahl stehen zwei Buchungskategorien. Bitte die entsprechende Auswahl im Anmeldeformular treffen. Einzelzimmer sind auf Nachfrage möglich. Hunde können auf Nachfrage ebenfalls an der Reise teilnehmen.

 

Kosten für die Teilnahme an der Reise pro Person:

- Classic Paket: 990,00 € im Superior-Zimmer mit Balkon und Hotelparkplatz, 

- Exklusiv Paket: 1.150,00 € in Junior-Suite und Platz in der Garage (nur 3x verfügbar).

 

Treuebonus: Weil wir uns besonders freuen bekannte Gesichter wiederzusehen, erhalten alle Wiederkehrer den bekannten Treuebonus von 50,00€ pro Person.


Tagesbeschreibungen zur Reise "Oberpfälzer Traditionstour":

Gutshofhotel Winkler
Gutshofhotel Winkler

1. Tag (Donnerstag, 10. Juni)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Anreise. Wir erwarten Sie ab dem Nachmittag im 4-Sterne Gutshofhotel Winkler.

 

Wer schon etwas früher anreist kann die Zeit nutzen, um im Biergarten des Hotels ein hauseigenes Bier zu trinken oder den Spa-Bereich genießen.

 

Am frühen Abend trifft sich die Gruppe zum ersten Kennenlernen. Beim Briefing gegen 18.30 Uhr werden wir dann bei einem Willkommensgetränk über alle Details sprechen und Fragen klären. Anschließend genießen wir die leckere regionale Küche des Hotels.

Eine der zahlreichen Burgen die wir passieren in Lipburg
Eine der zahlreichen Burgen die wir passieren in Lipburg

2. Tag (Freitag, 11. Juni)

Unser erster Tagesausflug führt uns mit unseren Oldtimern nach Nordosten durch die Frankenalb in den Oberpfälzer Wald bis zu unserem Mittagsstopp nach Weiden. In Weiden werden wir das typische Glaskunsthandwerk - für das die Region bekannt ist - kennenlernen. 

 

Einen Teil des Weges führt entlang der "Goldenen Straße", die von Karl IV. als Handelsstraße zwischen Luxemburg und Böhmen etabliert wurde.

 

Nach dem Mittagessen geht es zurück nach Süden und wir halten für einen Besuch im Maybach-Museum  mit Kaffee & Kuchen.

Ein Blick im Maybach Museum
Ein Blick im Maybach Museum

3. Tag (Samstag, 12. Juni) 

Am zweiten Tag "wandern" wir mit unseren Oldtimern durch das Oberpfälzer Seenland und durch das Land der Tausend Weiher Richtung Osten bis kurz vor die Tschechische Grenze. Auf dem Weg passieren wir einige Burgen und machen Halt an einem regionalen Geheimtipp.

 

Nachmittags führt uns der Weg nach Süden an die Donau. Hier halten wir bei der Walhalla, eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jahrhunderts. Hier erhalten wir eine Führung, die uns u.a. die politische und architektonische Geschichte dieses Monuments näher bringt, bevor wir uns dann auf den Weg zurück ins Hotel machen. 

Panoramabild von Regensburg an der Donau
Panoramabild von Regensburg an der Donau
Blick auf die Altstadt von Regensburg
Blick auf die Altstadt von Regensburg

4. Tag (Sonntag, 13. Juni)

Bei einer Reise in die Oberpfalz sollte man natürlich auch die Hauptstadt Regensburg erkunden. Um diese besondere Domstadt kennenzulernen, haben wir für den Sonntagvormittag noch eine optionale Stadtführung organisiert.

 

Nach der Führung bleibt Zeit die Stadt frei zu erkunden bzw. es ist dann an der Zeit Abschied zu nehmen und die Teilnehmer begeben sich auf ihre individuelle Heimreise. 

 

Natürlich muss man bei dieser Führung nicht mehr teilnehmen, sondern kann sich alternativ bereits nach dem Frühstück auf die Heimreise begeben.


Unsere speziellen Leistungen für diese Reise:

- Geführte Reise mit Reiseleiter & Führungsfahrzeug sowie Möglichkeit zum Fahren nach Streckenbeschreibung im Roadbook 

- Professionelles Reisebooklet mit Hinweisen zur Region sowie Roadbook und Kartenmaterial zum Fahren ohne Führungsfahrzeug

- 3 Übernachtungen im 4-Sterne Gutshofhotel Winkler inkl. Ortstaxe

- Halbpension mit Frühstück und 3-Gänge-Menü als Abendessen (Getränke exklusive)

- Kostenfreie Parkplätze auf dem Hotelparklatz oder in der Garage (je nach Buchungsklasse)

- Begrüßungsgetränk im Hotel

- Persönliche 24h-Betreuung durch Reiseleiter

- Persönliche 24h-Betreuung durch Profi-Mechaniker für eventuelle Reparaturen, inkl. Servicefahrzeug 

Startnummer und Willkommensgeschenk

- Eintritt in alle im Roadbook genannten Museen, Verköstigungen etc. (z.B. Besuch im Maybach-Museum)

- Stadtführung in Regensburg

- Walkie-Talkie je Fahrzeug zur Nutzung während der Reise

- Fotoservice vor Ort mit Zusendung digitaler Exemplare nach der Reise

- Stylisches Poloshirt je Teilnehmer (nur auf Wunsch) 

- Reisepreis-Sicherungsschein (Vorgabe gem. 651k BGB)


Lage unseres Hotels "Gutshofhotel Winkler" nahe Neumarkt in der Oberpfalz: